loading...

Google Übersetzer

Woody Allens Tochter Dylan Farrow hat zum ersten Mal in einem Fernsehfilm darüber berichtet, wie der Schauspieler sie angeblich sexuell missbraucht hat, als sie noch ein Kind war.Farrow beschreibt, wie sie in einen kleinen „Kriechkeller“ auf dem Dachboden ihrer Mutter gebracht wurde House von ihrem Vater, der sie dann anwies, sich auf den Bauch zu legen, während er sie sexuell angriff.Farrow verrät auch, wie sie ihrer Mutter MIA von den damaligen Vorwürfen erzählte, die darauf reagierten, indem sie sie zum Kinderarzt brachten, aber sie erinnert sich daran es war ihr zu peinlich, den Ärzten zu sagen, was passiert war.

Farrow verrät auch, wie sie ihrer Mutter erzählt hat, dass MIA auf die Absonderung reagiert hat, indem sie sie zum Kinderarzt gebracht hat

»Ich wurde von meinem Vater in ein kleines Dachgeschoß im Landhaus meiner Mutter in Connecticut gebracht«, sagte Farrow. »Er hat mich angewiesen, mich auf den Bauch zu legen und mit dem Spielzeugzug meines Bruders zu spielen. Und er saß hinter mir in der Tür und als ich mit dem Spielzeugzug spielte, wurde ich sexuell belästigt. „“ Als 7-Jähriger würde ich sagen, ich hätte gesagt, dass er meine Intimbereiche berührt hat. “ 32 Jahre alt, er hat meine Schamlippen und meine Vulva mit dem Finger berührt. „Dylan erklärt, wie sie“ geoutet „wurde, seit sie den wahren Horror ihres sexuellen Missbrauchs offenbart hat.

„Ich habe meinen Vater geliebt. Ich habe ihn respektiert. Er war mein Held. Und das entzieht sich offensichtlich nicht dem, was er getan hat «, sagte sie. „Aber es macht den Verrat und den Schmerz viel intensiver.“


Farrow beschreibt, wie sie im Haus ihrer Mutter in einen kleinen Kriechkeller des Dachbodens gebracht wurde

Daily Mail berichtet: Allen, 82, hat erneut zurückgewiesen, dass er seine Adoptivtochter missbraucht hat und beschuldigte seine „wütende“ Ex-Frau Mia Farrow, den 32-Jährigen „unerbittlich zu trainieren“, er sei ein „gefährlicher sexueller Räuber“ „Er lügt, und er hat so lange gelogen“, sagte Farrow, der zusammenbrach, nachdem die Aussage in der Show gelesen wurde, gab zu, dass es immer noch „schwierig für mich war, ihn zu sehen und seine Stimme zu hören. Es tut mir leid. „Aber sie war wütend über seine Behauptungen, dass ihre Mutter sie“ gecoacht „hatte, um die Geschichte zu erfinden.“ Was ich nicht verstehe, ist, wie ist diese verrückte Geschichte, dass ich einer Gehirnwäsche unterzogen und glaubhafter gecoacht wurde Was ich über sexuelle Übergriffe meines Vaters sage?

Dylan sagte, ihr Vater habe sie immer berührt und gekuschelt, etwas, was er nicht mit ihrem Bruder Ronan gemacht habe und behauptet, er habe sie in sein Bett eingeladen, während er nur seine Unterwäsche trug – und oft trug sie nur ihre Unterwäsche Behauptungen wurden von Beamten aus New York State und Yale New Haven Hospital untersucht, die keine Hinweise auf Missbrauch fanden. Connecticut Staatsanwalt Frank Maco, in Frage gestellt die Glaubwürdigkeit der New Haven Bericht und sagte, es gab wahrscheinlich Anlass, Allen im Jahr 1993 zu berechnen Anklagen wurden jemals erhoben, da sie nicht wollten, dass ein Kind einem Promi-Prozess unterzogen wurde. Nun, angesichts der Bewegungen von Me Too und Time’s Up, um sexuelles Fehlverhalten in Hollywood aufzudecken, sind die Behauptungen wieder aufgetaucht.

Lesen Sie mehr unter: http://www.theneonnettle.com/news/3610-woody-allen-sdaughter-accusses-him-of-years-of-sexual-abuse-
© Neon Brennnessel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here